Unsere Experten im Profil

Communico steht für Expertise, die gelebt ist – und das spürt man.

Erfolgreiche Kommunikation: Versteht sich von selbst. Dank hochkarätiger Besetzung in jedem Feld. Unsere Experten machen sichtbar, wofür sie stehen. Das ist unser Anspruch an Communico – und daran lassen wir uns gerne messen.

Wenn wir uns für Klarheit und Leicht-Sinn aussprechen, bringen wir dies selbst auf die Bühne. Wenn wir für mehr Begeisterung plädieren, leuchten unsere Augen. Wir vermitteln Kompetenzen in Verhandlung und Vertrieb, weil unser Wissen erprobt ist. Wir unterstützen Sie in der Planung von Maßnahmen und Veranstaltungen, weil wir die Stringenz von Fortbildung als unsere erste Pflicht verstehen.

Mahsa Amoudadashi

Einen Beruf lernt jeder. Doch manche werden mit einer Berufung geboren. So wie Mahsa Amoudadashi. Leidenschaftlich und engagiert zeigt sie Menschen, wie man begeistert und andere mitreißt. Die ehemalige Herzlichkeitsbeauftragte mag kreatives Chaos, aber ihre Message ist klar: Arbeitszeit ist Lebenszeit – und die sollte niemand verschwenden.

Selbstverständlich hat Mahsa Amoudadashi, die mit ihrer charmanten Ausstrahlung im Handumdrehen einen Saal für sich einnimmt, auch einen Beruf erlernt. Die gebürtige Iranerin absolvierte nach ihrem Abitur eine Ausbildung zur Hotelfachfrau im renommierten Schindlerhof in Nürnberg. Dem Tagungshotel blieb sie nach ihrer Ausbildung in einem deutschlandweit einzigartigen Beruf erhalten: Der Geschäftsführer Klaus Kobjoll ernannte sie zur Herzlichkeitsbeauftragten, die dafür Sorge tragen sollte, dass sich Gäste und Mitarbeiter so wohl wie möglich fühlten. Die perfekte Aufgabe für eine junge Frau, die vor Herzlichkeit und Ideealen strotzt.

Mahsa Amoudadashi erkannte schnell, dass man Kollegen nicht beibringen kann, herzlich zu sein. Doch man kann sie begeistern. Man kann Mitarbeiter zu Mitunternehmern machen, ihnen die Chance geben, selbst etwas zu bewegen. Mit Erfolg: Bei höchsten Ansprüchen an jeden Einzelnen genießt das Team die Arbeit im Schindlerhof und gibt dieses positive Gefühl auch an die Gäste weiter. Einer dieser Gäste war René Borbonus. Er konnte Mahsa Amoudadashi davon überzeugen, ihr Wissen und ihre Fähigkeiten in Vorträgen und Seminaren weiterzugeben.

Mahsa Amoudadashi entschied sich für ein Studium der Wirtschaftspsychologie und ist heute nicht nur eine wichtige Mitarbeiterin von Communico, sondern auch eine gefragte Rednerin. Ihre Vorträge präsentieren die Arbeitswelt aus Sicht einer Mitarbeiterin. Sie will Menschen wachrütteln, dafür sensibilisieren, dass nichts – auch kein finanzielles Anreizsystem – die Leistung eines Teams so positiv beeinflusst wie Zufriedenheit unter den Kollegen. Mit ihrer herzlichen Art und wirtschaftspsychologisch fundiert zeigt sie auf, wie Mitarbeiter zu Multiplikatoren von Begeisterung werden und Kunden über Begeisterung an das Unternehmen binden.

Lars Effertz

Verhandeln. Überzeugen. Einigen. Lars Effertz liegt es im Blut. Der Trainer und Redner schafft es stets, dass alle Parteien zufrieden sind – sei es im Vertrieb, in der Politik, beim Weihnachtsbaumverkauf oder in harten Verhandlungsrunden mit Frau und Kindern. Mit viel Humor gibt er seine Fähigkeiten rund um die Kunst der Überzeugung in Trainings weiter.

Lars Effertz ist ein Verkäufer aus Leidenschaft. Daher geht es ihm es stets darum, Lösungen zu finden, die alle Seiten zufriedenstellen. Für ihn bedeutet das, Beziehungen aufzubauen, schlüssige Argumente zu liefern und sich selbst mit jeder Herausforderung weiterzuentwickeln. Für ihn steht fest: Ein guter Verkäufer spricht nicht über das Produkt selbst, sondern dessen Mehrwert für sein Gegenüber.

Einerseits ist Lars Effertz ein Naturtalent. Schon mit 18 Jahren organisierte er den größten Weihnachtsbaumverkauf seiner Heimatstadt. Andererseits ist er eine Persönlichkeit, die Themen gerne fundiert angeht und an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms Universität Bonn studierte. Zeitgleich engagierte er sich in der Kommunalpolitik und in Sportverbänden, um sein Verhandlungstalent auf politischer Bühne zu beweisen. Während seines Studiums traf er auf René Borbonus. Gemeinsam feilten sie an Trainings und Vorträgen, die Menschen helfen sollten, überzeugend und authentisch zu sein.

Heute beeindruckt Lars Effertz auf der Bühne und im Training als Experte für Überzeugungskraft und Verhandlungsführung. Seine vielfältigen Erfahrungen aus der Praxis verbindet er mit fundiertem theoretischem Wissen und einer Ausbildung zum Kommunikationstrainer. Seit 2009 ist der herzliche Rheinländer Lehrbeauftragter der Fachhochschule Köln am Zentrum für akademische Qualifikation und wissenschaftliche Weiterbildung (ZaQwW). Mit dem Ziel, angehenden Führungskräften zu zeigen, was es heißt, zu überzeugen, nicht zu überreden.

Erleben Sie selbst, wie Lars Effertz erprobtes Fachwissen, persönliche Leidenschaft und Erfahrung zu einem Paket schnürt, das in jeder Hinsicht überzeugt, und erfahren Sie alles rund um die sprachlichen Besonderheiten gewinnender Kommunikation.

René Borbonus

René Borbonus ist als Vortragsredner, Trainer und Buchautor ein ausgewiesener Spezialist für berufliche Kommunikation, Präsentation und Rhetorik.

René Borbonus begleitet und berät Führungskräfte, Unternehmer und Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens auf dem Weg zu ihrem erfolgreichen Auftritt. Seine Methode: Er ist Sparringspartner statt Lehrer. Er versucht nicht, Kunden in das Korsett des Redners zu zwängen, sondern weckt in ihnen die Freude an der freien Rede, um aus ihren individuellen Stärken das Beste zu machen.

Im Training vermittelt René Borbonus rhetorische Fähigkeiten praxisnah und kurzweilig und unterstützt Führungskräfte und Vertriebsfachleute dabei, ihr Profil zu schärfen. Schließlich sind es persönliche Glaubwürdigkeit und Leidenschaft, die Menschen gewinnen und die Kraft der Rhetorik ausmachen. Wie bei René Borbonus selbst.

Darüber hinaus engagiert er sich unter anderem als Dozent an der ZfU in Zürich, der Universität St. Gallen und am Hasso-Plattner-Institut in Potsdam. Außerdem ist er Kolumnist beim Wirtschafts-Magazin „Business Punk“, Trainer des Jahres in Österreich (2013) und Mitglied des Deutschen Knigge-Rats.

René Borbonus hat Geisteswissenschaften studiert und rasch rhetorische Praxis als Hochzeitsredner, Moderator und Redenschreiber gewonnen. Nach einer professionellen Trainerausbildung gründete er im Jahr 2000 das Weiterbildungsinstitut „Communico”.

Heute ist er ein gefragter Referent und gilt als einer der besten Rhetoriker deutscher Sprache. Er begeistert sein Publikum durch die meisterhafte Verbindung von Fachwissen und Praxisnähe, Sachlichkeit und Engagement, Sprachwitz und Ausstrahlung.

 

Ihr Ansprechpartner

Robert Amelung

tel +49 (0) 2602 / 99 80 93 mail robert.amelung@communico-online.de

Mit Robert Amelung haben wir einen Menschen für Communico gewonnen, der es wie kein Zweiter versteht, Fortbildung konzeptionell zu denken. Bei Unternehmen Erfolg, einer der führenden Redner-Agenturen, hat er über Jahre hochkarätige Referenten in Unternehmen vermittelt und seine Kunden mit der richtigen Wahl beeindruckt.

Denn während manche Kunden eine klare Vorstellung davon haben, was sie von Communico erwarten, entdecken viele Unternehmen mit uns ihre Möglichkeiten neu: Wenn es darum geht, Menschen im Unternehmen zu motivieren, Mitarbeiter zu schulen oder Kunden im Event zu inspirieren.

Robert Amelung bewegt sich tief in unseren Themen und richtet ein mögliches Programm genau an Ihren Wünschen und Zielen aus. Unsere Kunden sind begeistert: Sie erleben stimmige Events mit optimaler Besetzung und sind sicher, dass ihr Unternehmen aus den Inhalten den größtmöglichen Nutzen zieht.

Er ist menschlich wie fachlich eine große Bereicherung für Communico. Gerne zitieren wir an dieser Stelle seinen Eindruck der ersten 100 Tage bei Communico, den wir als großes Kompliment verstehen und der bestätigt, dass jede seiner Empfehlungen aus tiefer Überzeugung kommt.

„Communico steht für mich seit Jahren für erstklassige Qualität. Damit hebt sich das Institut im Markt deutlich ab. Aus Erfahrung weiß ich, wie schwer es für Unternehmen ist, ein gutes Training oder einen Vortrag zu finden. Dank Communico wird das ein wenig leichter. Hier kommen drei besondere Persönlichkeiten zusammen, die in ihren Themen sehr tief sind, hohe Ansprüche an sich und Ihre Arbeit haben und gleichzeitig sehr bescheiden auftreten. Sie unterhalten, berühren, begeistern ihr Publikum. Der Communico-Gründer René Borbonus hat Mahsa Amoudadashi und Lars Effertz exklusiv für das Unternehmen gewonnen. Das wird in einer besonderen Leidenschaft nach außen spürbar. Und das kommt an bei den Menschen.“